Django

Erfahrungsaustauch zu allen Peugeot Rollern ab 125cc

Moderator: Moderator

Benutzeravatar
robert
Beiträge: 406
Registriert: 13.11.2017, 13:44
Rollerhersteller: Yamaha
Modell: X Max 400
Baujahr: 2018
Zweitroller: nein
Postleitzahl: 1100
Land: Österreich
Wohnort: Wien

Re: Django

Beitrag von robert » 14.10.2021, 08:18

20000 km ist normal, bei meinem XMax zumindest, nehme an, dass andere Roller ähnliche Intervalle haben
LG
Robert


Bild

Benutzeravatar
knarf
Forum-Team
Beiträge: 1522
Registriert: 05.12.2006, 17:45
Rollerhersteller: Honda
Modell: SW-T 400
Baujahr: 2011
Zweitroller: keinenmehr
Postleitzahl: 49084
Land: Deutschland
Wohnort: Osnabrück

Re: Django

Beitrag von knarf » 14.10.2021, 14:29

Hallo Peugeotpit,
wie kommst Du auf 20Tkm?? In der Tabelle steht doch bei 10Tkm eindeutig ein "R" :!:
Also aller 10Tkm den Antriebsriemen wechseln. Kommt mir zwar ein bisschen kurz vor, aber so steht es da!
Ich hätte verstanden wenn da ein "C" gestanden hätte, aber so . . . :o

Du entscheidest...
the knarF
. . .Bild

mein Verbrauch
Otello DLX seit 2006 - bis 2017 . . . . . Honda Silver Wing SW-T 400 seit 2015
Bild . . . . . . . . . . . . . . Bild

Peter
Beiträge: 703
Registriert: 19.06.2007, 09:53
Rollerhersteller: Yamaha
Modell: 560 D
Baujahr: 2020
Zweitroller: keiner
Postleitzahl: 53840
Land: Deutschland
Wohnort: 53840 Troisdorf

Re: Django

Beitrag von Peter » 14.10.2021, 18:40

Ich habe das auch so gelesen.
Gruß
Peter aus Troisdorf

Bild

ein "Rheinland-Roller"

Yamaha Tech Max 560

Benutzeravatar
Peugeotpit
Beiträge: 6
Registriert: 21.05.2021, 06:14
Rollerhersteller: Peugeot
Modell: 125 Evasion
Baujahr: 2019
Zweitroller: nein
Postleitzahl: 14059
Land: Deutschland

Re: Django

Beitrag von Peugeotpit » 11.11.2021, 12:52

Hallo, dachte ich ja auch. Aber bei der 10000er meinte die Werkstatt am Spandauer D.,das der Riemen noch gut sei. Geheuer war mir das nicht; sah' mir so ein bisschen nach " zuviel Arbeit seitens der Werkstatt aus" . Die normale 10 000er Inspektion bringt zwar nicht so viel ein, ist aber leicht verdientes Geld.
Jetzt weiss ich auch nicht genau was ich machen soll. Wenn Ihr Tips habt......?
Mfg. Peter 🛵
Warum in die Ferne gucken.....das Internet ist doch so nah.🪐

Benutzeravatar
Peugeotpit
Beiträge: 6
Registriert: 21.05.2021, 06:14
Rollerhersteller: Peugeot
Modell: 125 Evasion
Baujahr: 2019
Zweitroller: nein
Postleitzahl: 14059
Land: Deutschland

Re: Django

Beitrag von Peugeotpit » 11.11.2021, 12:57

Vielleicht war der Riemen noch soo gut das er nicht gewechselt werden musste😇🛵
Mfg. Peter 🌴
Warum in die Ferne gucken.....das Internet ist doch so nah.🪐

Benutzeravatar
MAXL
Beiträge: 15
Registriert: 27.04.2022, 19:15
Rollerhersteller: Yamaha
Modell: X-MAX 300
Baujahr: 2020
Zweitroller: keiner
Postleitzahl: 85095
Land: Deutschland
Wohnort: Altmühltal

Re: Django Farben

Beitrag von MAXL » 08.05.2022, 10:57

Der Peugeot Django hat eine riesige Auswahl an verschieden bunten Lackfarben und Sitzbezügen.
Auch die zweifarben Lackierungen sehen sehr gut aus.
Da ist er absolute Spitze auf dem Markt.
Da kann man die Matt-Lackierungen anderer Hersteller doch in die Tonne treten.
Rollerfahren macht Spaß und hält jung.

Antworten