Instrumente Sym GTS300i

Erfahrungsaustauch zu allen Sym Rollern ab 125cc

Moderator: Moderator

Antworten
Anderl
Beiträge: 3
Registriert: 11.09.2021, 00:28
Rollerhersteller: Sym
Modell: GTS300i
Baujahr: 2013
Zweitroller: nein
Postleitzahl: 92237
Land: Deutschland

Instrumente Sym GTS300i

Beitrag von Anderl » 11.09.2021, 15:36

Hi zusammen!

Bin gerade dabei, mir nen Roller zuzulegen.

Heute Probefahrt mit nem Aprilia Atlantic 500, Kymco xciting 500i und mit nem Sym GTS300i gemacht.

Der Sym ist mit Abstand der spritzigste und wäre meine erste Wahl.

Aber -> Lt. dem Verkäufer (sehr netter, authentischer Kerl) blink die Spritanzeige wenn der Roller komplett voll getankt wird. Das hält so ca. 80 km, dann geht die Anzeige normal.
Und die Temperaturanzeige steht auf Max und geht bei Betriebstemperatur in die Mitte. Also wie wenn sie falsch rum angesteckt wäre.

Sind diese beiden Fehler bekannt? Kann mir jemand dabei weiterhelfen? Will ungern Geld für nen Roller ausgeben, bei dem dann direkt a paar Hundert Euro an Reparaturen anstehen.

Auch ist ein Riss in der Scheibe. Gibts da was getöntes in der Höhe der Serienscheibe oder etwas höher?

Vorstellung kommt direkt, wenn ich den Roller hab.


Gruß aus der Oberpfalz
Andi

Benutzeravatar
schraubergott
Beiträge: 1543
Registriert: 08.05.2011, 21:15
Rollerhersteller: Honda
Modell: fjs 600 2 Stück
Baujahr: 2001
Zweitroller: drittroller
Postleitzahl: 26340
Land: Deutschland
Wohnort: 26340 Zetel

Re: Instrumente Sym GTS300i

Beitrag von schraubergott » 11.09.2021, 20:30

Kurze knackige Antwort > das geht in Scheisse über ..
de freesenscooters >> Kraftroller ab 500 cc > wenn schon, dann die Vollfettstufe!

Anderl
Beiträge: 3
Registriert: 11.09.2021, 00:28
Rollerhersteller: Sym
Modell: GTS300i
Baujahr: 2013
Zweitroller: nein
Postleitzahl: 92237
Land: Deutschland

Re: Instrumente Sym GTS300i

Beitrag von Anderl » 11.09.2021, 23:52

schraubergott hat geschrieben:
11.09.2021, 20:30
Kurze knackige Antwort > das geht in Scheisse über ..
Kannst du das etwas Präzisieren?

Finger also weg und nicht kaufen?

Benutzeravatar
schraubergott
Beiträge: 1543
Registriert: 08.05.2011, 21:15
Rollerhersteller: Honda
Modell: fjs 600 2 Stück
Baujahr: 2001
Zweitroller: drittroller
Postleitzahl: 26340
Land: Deutschland
Wohnort: 26340 Zetel

Re: Instrumente Sym GTS300i

Beitrag von schraubergott » 12.09.2021, 09:36

So meinte ich das..
de freesenscooters >> Kraftroller ab 500 cc > wenn schon, dann die Vollfettstufe!

Anderl
Beiträge: 3
Registriert: 11.09.2021, 00:28
Rollerhersteller: Sym
Modell: GTS300i
Baujahr: 2013
Zweitroller: nein
Postleitzahl: 92237
Land: Deutschland

Re: Instrumente Sym GTS300i

Beitrag von Anderl » 12.09.2021, 10:07

Ja - bin neugierig.

Ist das Thema bekannt? Oder was würde auf mich zukommen?

Thomas G.
Beiträge: 6
Registriert: 01.09.2021, 08:50
Rollerhersteller: Sym
Modell: Jet 14
Baujahr: 2020
Zweitroller: Nein
Postleitzahl: 51061
Land: Deutschland
Wohnort: Köln

Re: Instrumente Sym GTS300i

Beitrag von Thomas G. » 13.09.2021, 08:16

Hört sich wirklich nicht gut an, obwohl ich von Sym begeistert bin...habe meinen noch nicht lange.
Irgendwie ist alles verkehrt rum, normalerweise blinkt die Anzeige wenn der Tank leer ist und nicht voll. Evtl. nur ein Stecker falsch angeschlossen, sonst würde ich auch sagen: Finger weg

Benutzeravatar
rollerblade
Beiträge: 303
Registriert: 25.10.2014, 18:12
Rollerhersteller: SYM
Modell: GTS 300i
Baujahr: 2013
Zweitroller: BMW
Postleitzahl: 38471
Land: Deutschland
Wohnort: Rühen

Re: Instrumente Sym GTS300i

Beitrag von rollerblade » 13.09.2021, 09:17

Hallo Andi

Versuche doch mal mit dem Verkäufer darüber zu sprechen das er das reparieren läßt oder du die
Reparaturkosten vom Kaufpreis abzieht.


Gruß
Burkhard
immer schön munter bleiben

Benutzeravatar
QE2
Beiträge: 109
Registriert: 26.09.2020, 20:08
Rollerhersteller: SYM
Modell: GTS 300i
Baujahr: 2012
Zweitroller: nein
Postleitzahl: 8330
Land: Österreich

Re: Instrumente Sym GTS300i

Beitrag von QE2 » 14.09.2021, 23:45

Lass die Finger von dem Teil.

Burkhard und ich fahren beide GTS300i (Baujahr 2012/2013)
und können nur bestätigen das die Technik absolut zuverlässig ist.
Und auch bei Schraubergott ist Name Programm.

Es ist von einen simplen Massefehler bis zu Total Ausfall des
Kombi Instrument alles drin.
Ich habe dir nur einmal ein paar Fotos mitgeschickt die im Zuge
des Kontern des Lenkkopflagers nötig waren.
Der Zugang zum Kombi Instrument ist da nicht viel besser.
Ich würde deinen Smarten Verkäufer einmal fragen, ob es da keine
Vorgeschichte gibt.

https://photos.app.goo.gl/k9GFhuVnLahaA2y4A

LG Christian
Mein bisheriger Lebenslauf:

Dreirad | Fahrrad | Moped/Kleinmotorrad | Motorrad |aktuell Roller | irgendwann Rollator :moto:

Antworten